nav_image

Aktuell

 

das oraleHartmut Böhme, Beate Slominski (Hg.): Das Orale. Die Mundhöhle in Kulturgeschichte und Zahnmedizin; München 2013.

 

 

festyszyzm_Cover.jpgBöhme, Hartmut: Fetyszyzm i kultura. Inna teoria nowoczesności; Warschau 2012. 

 

 

 

 

anatomie Böhme, Hartmut: Der anatomische Akt. Zur Bildgeschichte und Psychohistorie der frühneuzeitlichen Anatomie ; Gießen 2012.

 

 

 

 

Prof. Dr. Hartmut Böhme im Radiointerview mit Norbert Lang (BR Bayern 2: artmix Gespräche am 27.02.2012) zu seiner anderen Theorie der Moderne: "Fetischismus und Kultur"

Ein Gespräch zwischen Prof. Hartmut Böhme (Kulturwissenschaftler, Humboldt-Universität, Berlin) und Dr. Eckhard Schinkel (Projektleitung „Über Unterwelten“, LWL-Industriemuseum, Dortmund) im Dezember 2011: „Das Schaudern ist der Menschheit bestes Teil“ – Ambivalenzen der Unterwelt Vgl. auch: http:www.unterwelten.lwl.org/

Prof. Dr. Hartmut Böhme ist Träger des Hans-Kilian-Preises zur Erforschung und Förderung der metakulturellen Humanisation 2011. Interview in der Berliner Zeitung (Nr. 97 vom 27.04.2011, S. 29) zur Preisvergabe.

 

freud und die antikeBenthien, Claudia / Böhme, Hartmut / Stephan, Inge (Hg.): Sigmund Freud und die Antike; Göttingen 2011. 

 

 

 

 

war in wordsBöhme, Hartmut / Formisano, Marco (Hg.): Krieg in Worten / War in Words. Transformations of War from Antiquity to Clausewitz; Berlin 2010.

 

 

ludi naturaeAdamowsky, Natascha / Böhme, Hartmut / Felfe, Robert (Hg.): Ludi Naturae. Spiele der Natur in Kunst und Wissenschaft; München 2010.

 

 

 

transformationen antiker wissenschaftenBöhme, Hartmut / Toepfer, Georg (Hg.): Transformationen antiker Wissenschaften; Berlin New York 2010.

 

 

 

 

code der leidenschaftenBöhme, Hartmut / Endres, Johannes (Hg.): Der Code der Leidenschaften. Fetischismus in den Künsten; München 2010.

 

 

 

 

 

Prof. Dr. Hartmut Böhme im Gespräch mit denkanstöße - magazin für energie, gesellschaft und wandel: Das Interview vom 30.11.2010 über sozialen Wandel und die Bedeutung von Kultur hier zum Nachlesen.

 

 

 

el ascenso al chimborazo kleinBöhme, Hartmut / Tesmar, Ruth: El ascenso al Chimborazo. Aproximación a Alexander von Humboldt; Berlin 2009.

 

 

 

SF1: Sternstunde Philosophie vom 28.06.2009. Wir sind Fetischisten - Prof. Dr. Hartmut Böhme über Kulturwissenschaft - und wie sie die Welt sieht.

 

Prof. Dr. Hartmut Böhme im Radiogespräch über seine Studie "Fetischismus und Kultur" mit FM4 (ORF) am 25.11.2007: Im Sumpf - Gummimasken im inneren Afrika.  

 

Prof. Dr. Hartmut Böhme ist Preisträger des Dr. Meyer-Struckmann-Preises 2006

 

 

Fetischismus und Kultur auf Rang 7 bei Sachbücher des Monats Juni 2006
ausgewählt von SZ, NDR und Buchjournal

 

Rezensionen zu Fetischismus und Kultur

Fetischismus und Kultur (Buchtitel) Fetischismus und Kultur
Eine andere Theorie der Moderne
Von Hartmut Böhme
500 Seiten - Rowohlt Taschenbuch - Preis 16,90€
ISBN: 3499556774


Willkommen

auf der Homepage von Prof. em. Dr. Hartmut Böhme
ehemals Lehrstuhl für Kulturtheorie und Mentalitätsgeschichte
des Instituts für Kulturwissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin.

Sprechzeiten: donnerstags, 16 bis 18 Uhr
Bitte vereinbaren Sie per Mail einen Termin.

Anschrift:
Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Kulturwissenschaft
Georgenstr. 47
D-10117 Berlin

 

Fotografie von Hartmut Böhme zum Download