Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Kulturwissenschaft

Allgemeine Informationen

Hier finden Sie Informationen zum Studium am Institut für Kulturwissenschaft für das Wintersemester 2020/21.
Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Kulturwissenschaft | Studium | Digitales Wintersemester 2020/21 | Allgemeine Informationen | Studium am Institut für Kulturwissenschaft im Wintersemester 2020/21

Studium am Institut für Kulturwissenschaft im Wintersemester 2020/21

Der Beitrag enthält Informationen zu folgenden Punkten:

 

! Die Seite befindet sich derzeit im Aufbau. Weitere Informationen folgen.

 

Die Vorlesungszeit im Wintersemester 2020/21 beginnt am 2. November 2020 und dauert bis zum 27. Februar 2021. Das anstehende Wintersemester wird für die Berliner Wissenschaftseinrichtungen als ein hybrides Semester – eine Mischung aus digitaler Lehre und Präsenzbetrieb – angekündigt. Auf der Seite der Landeskonferenz der Rektoren und Präsidenten der Berliner Hochschulen gibt es weitere Informationen. Damit verbinden sich sowohl Fragen als auch zahlreiche Erwartungen. Im Rahmen der gegebenen Strukturen ist eine hybride Form für das Institut für Kulturwissenschaft leider nicht umsetzbar. Dies trifft auch auf zahlreiche weitere Institute zu. Informationen zu den Kombinationsstudiengängen können auf der jeweiligen Website entnommen werden. 
Die Lehrveranstaltungen werden, wie dem Vorlesungsverzeichnis auf AGNES zu entnehmen ist, wieder online über Zoom stattfinden. Dementsprechend ist für die Studiengänge im Fach Kulturwissenschaft ein Aufenthalt in Berlin nicht notwendig. Für die künftigen Studienanfänger*innen bedeutet dies, dass ein Umzug nach Berlin nicht zwangsläufig stattfinden muss.
Die Einführungswoche (26.-30.10.2020) und Begrüßungsveranstaltungen werden zu einem großen Teil in digitaler Form stattfinden. Für mögliche Präsenzveranstaltungen wird es digitale Äquivalente geben. Die Einführungswoche kann dementsprechend ebenfalls gänzlich digital wahrgenommen werden. Da langfristige Planungen derzeit nicht möglich sind, kann auch der Fall eintreten, dass die gesamten Einführungsveranstaltungen ausschließlich digital abgehalten werden müssen.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auf der Seite des Presseportals unter eingeschränkter Betrieb.

 

Anmeldunng/Zugang zu den Lehrveranstaltungen

Um allen Studierenden die Möglichkeit einer Teilnahme an den Veranstaltungen ihrer Wahl zu ermöglichen, findet eine verbindliche Anmeldung durch die Studierenden erst nach der ersten Zoom-Sitzung der jeweiligen Veranstaltung statt. Eine Anmeldung über Agnes erfolgt nicht.

Erste Informationen, einen Strukturbaum Ihres Studiengangs sowie eine Auflistung aller im Wintersemester angebotenen Veranstaltungen finden Sie wie üblich im Vorlesungsverzeichnis auf Agnes.

Als erste Entscheidungshilfe und für die Zusammenstellung eines ersten Stundenplans ist zusätzlich ein offener Moodle-Begrüßungskurs (BA Moodle-Begrüßungskurs und MA Moodle-Begrüßungskurs) für Sie eingerichtet worden. Dort finden Sie alle Veranstaltungen Ihres Studiengangs, zusätzliche Informationen (Seminarpläne, Vorstellung der Lehrenden, Teilnahmeleistungen, Abgabetermine usw.), sowie den Zugang zu einer ersten offenen Zoom-Sitzung. Um in diesem Semester Veranstaltungen belegen zu können und an einer ersten Sitzung teilnehmen zu können, ist es unbedingt notwendig, dass Sie sich in den Moodle-Begrüßungskurs eintragen; Sie benötigen hierfür kein Moodle-Passwort.   

Nach der ersten Zoom-Sitzung können Sie sich dann mit dem in der Sitzung bekanntgegebenen Moodle-Passwort in die entsprechenden Kurse einschreiben und somit verbindlich anmelden. Bitte beachten Sie, dass auf diese Weise Ihre Anmeldung und damit Ihre Teilnahme an der jeweiligen Veranstaltung an Ihre Anwesenheit in der ersten Zoom-Sitzung gekoppelt ist.

Ergeben sich prinzipielle Schwierigkeiten bei der Gestaltung des Stundenplans, so wenden Sie sich bitte rechtzeitig an die Studienfachberatung (britta.lange@culture.hu-berlin.de oder holger.brohm@cms.hu-berlin.de).

 

Für alle HU-Externen:
Auch HU-Externe, die gerne an Veranstaltungen der Kulturwissenschaft teilnehmen möchten, können sich einen Moodle-Account erstellen und sich somit in den Moodle-Begrüßungskurs eintragen. Auf der Startseite von HU-Moodle finden Sie im unteren Teil der Seite einen Kasten mit der Registrierung für Externe ohne HU-Account.

 

Organisation der Lehrveranstaltungen

Die HU hat eine Campuslizenz für die Videokonferenzsoftware Zoom erworben; Sie können sich ohne vorige Registrierung kostenfrei auf der Seite HU-Zoom mit Ihrem HU-Account und Passwort anmelden (Voraussetzung dafür ist eine Internetverbindung). Einladungen und Meeting-IDs zu Zoom-Konferenzen und Zoom-Präsenzveranstaltungen werden Sie von den Lehrenden direkt erhalten. Weitere Informationen zu der Zoom-Software finden Sie außerdem aud der Seite zum Videokonferenzservice vom CMS.

 

ÜWP-Studium im Fach Kulturwissenschaft

Unter den Bedingungen der digitalen Lehre bleibt es für Studierende aus anderen Studiengängen weiterhin möglich, durch die Teilnahme an kulturwissenschaftlichen Lehrveranstaltungen Leistungspunkte innerhalb des üWP-Bereichs zu erwerben. Wir bitten vor allem die Bachelorstudierenden, besonders unsere Vorlesungsangebote zu nutzen, da wir nur in sehr eingeschränkter Weise den Zugang zu Seminarveranstaltungen gewähren können. Die Studien- und Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang erlaubt die Möglichkeit, das Modul durch den Besuch von drei Vorlesungen und die zusätzliche Lektürevertiefung abzuschließen.
Bitte beachten Sie, dass sowohl im BA als auch im MA die nötigen ÜWP-Veranstaltungen auf mehrere Semester verteilt werden können.
! Für das üWP-Studium ist eine Anmeldung über Agnes erorderlich. 

 

zurück zum Seitenanfang